Ernährung

„Unser Schicksal hängt nicht von den Sternen ab, sondern von unserem Handeln.“

 

William Shakespeare

 

 

 

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung erklärt sich fast von selbst, da jedes Kilo, welches wir mühsam den Berg "hochtragen", viel unserer erarbeiteten Ausdauer einfach "verpulvert"!

 

Und es gilt: "Schlank wirst du mit der richtigen Ernährung!", nicht durch Einnahme von irgendwelchen Pulvern oder Pillen. Du ernährst und bewegst dich richtig, wenn du dich einfach an der Entwicklung an der Evolution des Menschen orientierst. Diese hat im Einklang mit der Natur stattgefunden, daran hat sich dein Körper ausgerichtet. Deine Nahrung sollte aus einem möglichst breiten Mix der Nahrungspalette bestehen, weitestgehend gering vorverarbeitet sein. Fettpolster sind nicht mehr nötig, wir bekommen mittlerweile im Winter sogar frische Nahrung. Nahrungsergänzungsmittel sind nicht nötig, helfen nur dem Verkäufer! Alle Versprechungen, mit künstlichen Zusatzstoffen fitter zu werden haben keine Grundlage, kosten aber extrem viel Geld!

 

Das Radfahren unterstützt dich beim Abnehmen, da du ohne sportliche Betätigung auch massiv an Muskelmasse verlierst, und gerade diese brauchst du für den nächsten Bergpass! Die Fettverbrennung in deinem Körper förderst du am Besten mit einem Training im Grundlagenausdauerbereich. Mit einem Leistungstest ermittele ich den für dich günstigsten Leistungsbereich deiner besten Fettverbrennung. In Verbindung mit einer dauerhaft angepassten Ernährung wirst du dein Wohlfühlgewicht in einer angemessenen Zeit erreichen. Zudem wird sich deine Ausdauerleistung wesentlich erhöhen, dir werden viele Dinge im täglichen Leben wieder wesentlich leichter fallen. Ich motivieren dich auf deinem Weg!

 

Ich stimme dein Trainingsprogramm mit dem Rad durchdacht auf deine individuelle Situation ab, motiviere dich bei dem Vorhaben dein gesetztes Ziel zu erreichen.

 

 

Wenn du dein Ziel definiert hast: MELDE DICH BEI MIR!